Okt 07

Feierliche Exmatrikulation an der VWA Wildau

Stolz und Zufriedenheit bei allen Absolventen

Berufsbegleitend zu studieren ist eine Herausforderung. Neben den Vorlesungen und den dazugehörigen Klausuren sowie Hausarbeiten gilt es die Familie und Freunde zu integrieren und dabei sich selbst nicht aus den Augen zu verlieren. Den Absolventinnen und Absolventen Verwaltungs- und Wirtschafts– Akademie Wildau (VWA) ist diese Gradwanderung erfolgreich gelungen. Am Ende ihres Studiums überwiegt das Gefühl von Stolz und Zufriedenheit über die erfolgreich gemeisterte Herausforderung.

Bei der diesjährigen feierlichen Exmatrikulation am 29. September 2016 im Volkshaus Wildau wurden insgesamt 128 Absolventen und Absolventinnen ihr VWA- bzw. Bachelorzeugnis überreicht und durch den feierlichen Rahmen dieser Veranstaltung auch die Ehre und Anerkennung für das Erreichte zuteil.

Umrahmt von einem feierlichen Empfang und musikalischer Begleitung durch die Band „Unpleasant Artists“ eröffnete Herr Torsten Fritz – Akademieleiter der VWA Wildau und Geschäftsführer die Veranstaltung. Die Zeit war gekommen für lobende Worte an alle Absolvierenden. Ein Großteil der Teilnehmer wird den Studierendenstatus jedoch nicht aufgeben. Sie finden in weiterführenden Studiengängen zum Erwerb des Bachelorabschlusses oder im berufsbegleitenden Studium zum Master neue Herausforderungen.

Bevor die Absolventinnen und Absolventen der VWA Wildau ihre Zeugnisse und Urkunden in die Hände nehmen durften und selbst noch ein paar emotionale und das Studium zusammenfassende Worte an ihre Kommilitonen und Familien richten konnten, vollendete Herr Dr. Thomas Stürzer – Studienleiter der VWA Wildau – die wortreichen Ehrungen an die ehemaligen Studierenden.

Alle Redner sowie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der VWA Wildau wünschen den Absolventen und Absolventinnen persönlich und beruflich alles Gute! Mit dem Studium haben sie eine optimale Basis für eine erfolgreiche, berufliche Zukunft geschaffen – herzlichen Glückwunsch!

Bild-1281Bild-1277

Weitere Bilder der Veranstaltung unter: www.facebook.com/vwawildau

Sep 05

Herzlich Willkommen an der VWA Wildau

Heute haben unsere neuen Erstsemester ihr berufsbegleitendes Studium an der VWA Wildau begonnen. Ob Betriebswirt, Verwaltungs-Betriebswirt, Gesundheits-Betriebswirt oder Bachelor of Business Administration (auch in einem Kombi-Studium möglich)  – für alle begann heute das Abenteuer „Studium neben dem Beruf“.  Wir drücken allen die Daumen und wünschen viel Glück und Erfolg für die kommenden sieben Semester.

 

VWA Wildau Begrüßung

Mai 24

Einblicke in das Studentenleben

Jul 29

Ein Studium – 2 Abschlüsse

Jul 10

Studieren neben dem Beruf – auch ohne Abitur – an der VWA; ganz in Ihrer Nähe

Mai 01

Der Beweis: Erfolg mit der VWA

Ein Studium neben dem Beruf an der VWA ist nach wie vor DER Karriere-Turbo – ca. 80 % der VWA-Absolventen haben laut einer aktuellen Studie ihre Position im Unternehmen und ihr Einkommen teils deutlich verbessert; über 92 % würden ein VWA-Studium weiterempfehlen.

Auch die Vorteile gegenüber Fernstudien sind immens: So schließen nur 30 % der Teilnehmer von Fernstudiengängen ihr Studium erfolgreich ab (Quelle: fernstudium-net.de), bei der VWA Cottbus & Wildau sind es über 90 %. Die Nähe zu kompetenten Dozenten und Mitstudierenden sowie die Präsenz in klassischen Vorlesungen wirkt sich leistungsfördernd aus und sorgt für einen besseren Wissenstransfer. Darüber hinaus haben Sie die Ansprechpartner der Studienbetreuung direkt vor Ort.

Einer der entscheidenden Parameter ist zudem die intensive Verzahnung von Theorie und Praxis, weil darauf zunehmend Firmen und Verwaltungen setzen. Praxisnähe ist ein Hauptanliegen des seit über 100 Jahren bewährten VWA-Konzepts. Die Absolventen werden übrigens immer jünger.

Die Frauen-Quote liegt bei über 50 % und der Anteil von Interessenten aus der Privatwirtschaft wächst rasant. Viele weitere Ergebnisse der Berufserfolgsumfrage des Bundesverbands Deutscher Verwaltungs-und Wirtschafts-Akademien, für die 3.922 Absolventen der Jahrgänge 2005 bis 2009 von 41 Berufs-, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien der VWA-Organisation befragt wurden, lese Sie hier

[Zur Umfrage]

Sep 16

Unsere VWA – Ihr Karriere-Turbo

Sie suchen mehr beruflichen Erfolg, wollen Ihre Position im Unternehmen oder Ihre Einkommenssituation verbessern? Dann sind Sie bei uns richtig! Lesen Sie einmal die Ergebnisse unserer aktuellen Umfrage, schauen Sie auf die vielen Vorteile oder überzeugen Sie sich anhand der verschiedensten Meinungen, warum VWA-Studierende und Absolventen sich für einen Weg mit uns entschieden haben und wie sie das voran gebracht hat.

Die VWA Cottbus mit ihren zusätzlichen Studienorten in Elsterwerda und Wildau zählt zum starken bundesweiten Verband von über 102 Verwaltungs- und Wirtschafsakademien, die auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken. Unsere berufsbegleitenden Studiengänge in Verwaltung und Wirtschaft werden in enger Zusammenarbeit mit Hochschulen und hochqualifizierten Dozenten konzipiert und garantieren einen hohen Anspruch auf Hochschulniveau.

Wahlweise kann das Studium an der VWA mit einem Bachelor-Studium kombiniert werden. Dies ist parallel oder im Anschluss möglich. So können Sie mit uns Stufe für Stufe jeden möglichen akademischen Bildungsgrad erreichen – Sie bestimmen selbst. Die Praxisnähe und Kompetenz aus 20 Jahren berufsbegleitender Weiterbildung in Brandenburg macht unsere VWA zum Karriere-Turbo schlechthin für engagierte junge Menschen – ca. 80 % der VWA-Absolventen haben laut einer aktuellen Studie ihre Position im Unternehmen und ihr Einkommen teils deutlich verbessert, über 92 % würden ein VWA-Studium weiter empfehlen.

Schon über 1.500 Absolventen sind diesen Weg seit Eröffnung unserer Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Cottbus im Jahr 1993 mit uns gegangen. Hier ist der Platz für Aufsteiger!

Feb 27

Träger der VWA Cottbus & Wildau

logo_taw

Träger der VWA Cottbus & Wildau ist die Technische Akademie Wuppertal e.V.; seit über 60 Jahren einer der führenden Anbieter von Weiterbildung in Deutschland.

» Neuere Beiträge