«

»

Okt 01

Master of Science in Advanced Management

Dieser 4-semestrige berufsbegleitende betriebswirtschaftliche Master-Studiengang wird in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin und der TAW angeboten. Der Mastertitel wird von der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben.

Mit Hilfe dieses Masterstudiums, welches unabhängig vom Fachbereich Ihres Bachelor- oder Diplomabschlusses absolviert werden kann, stellen Sie Ihr Wissen auf ein breites Fundament.

Voraussetzung

Zur Einschreibung in den Master-Studiengang muss neben dem erfolgreichen Bestehen eines Assessments (persönlicher Kompetenztest), folgende nachstehende Zugangsvoraussetzungen erfüllt werden:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie) mit Uni oder FH-Diplom, Bachelor Degree oder vergleichbarem Abschluss mit staatlicher Anerkennung

UND

  • Projektgeber für die Projektarbeit (in der Regel der Arbeitgeber) – gern stehen wir Ihnen hier beratend zur Seite

Studierende, welche einen ersten Hochschulabschluss mit 180 ECTS erreicht haben, absolvieren den Masterstudiengang mit 120 ECTS. Diejenigen die 210 ECTS erreicht haben, erbringen im Masterstudiengang nur noch 90 ECTS.

Die Vorlesungen finden an den jeweiligen Studienzentren generell samstags statt. Insgesamt können Sie pro Semester mit 12 Samstagen, inkl. Klausuren planen. Im vierten Semester finden i.d.R. keine Vorlesungen mehr statt. Dieses Semester dient zur Anfertigung Ihrer Master-Thesis.

Studienbeginn: jeweils im April und Oktober

Nähere Informationen erhalten Sie hier.