Für Unternehmen

Fachkräftesicherung

Der „Kampf um Köpfe“ hat insbesondere in den neuen Bundesländern längst begonnen. Der demografische Wandel und die Abwanderung qualifizierter junger Fachkräfte zeigen schon heute deutliche Spuren. Als würde dies allein nicht ausreichen, nimmt auch noch der Qualifikationsbedarf und die Akademisierung des mittlerenden Managements und der Führungspositionen erheblich zu. Unternehmen sind immer stärker zu nachhaltigen Personalentwicklungs- und Personalgewinnungsstrategien gezwungen, um ihren Erfolg langfristig zu sichern. Stehen auch Sie mit Ihrem Unternehmen vor diesen Herausforderungen?

Dann ist unsere VWA mit ihren Studienorten in Cottbus, Elsterwerda und Wildau ihr Partner. Wir erarbeiten passende Konzepte für Sie und mit Ihnen. Wir kennen den Arbeitsmarkt aus sechs Jahrzehnten bundesweiter aktiver Mitgestaltung und aus 20 Jahren Kompetenz in Brandenburg. Praxisnähe ist wesentlicher Bestandteil des VWA-Konzepts – nicht nur deshalb verstehen wir uns als verlässlicher Partner der Wirtschaft und Verwaltung, wenn es um qualifiziertes Personal und vor allem um künftige Führungskräfte geht.

Viele Unternehmen sparen sich die teure Personalrekrutierung und Einarbeitung akademischer Absolventen und nutzen mit uns ihre eigenen Ressourcen. Junge Berufstätige können unter Umständen auch ohne Abitur und neben ihrer vollen Berufstätigkeit bei uns bis zum Hochschulabschluss geführt werden. Wir wissen, dass gerade diese Mitarbeiter ihren Unternehmen als wertvolle und loyale Leistungsträger in Führungspositionen unschätzbaren Nutzen stiften.

Wir qualifizieren Ihre jungen und leistungsbereiten Mitarbeiter. Sprechen Sie uns einfach auf ihre individuellen Anforderungen an. Wir beraten Sie gerne, als Partner der Wirtschaft und Verwaltung lösen wir Ihre Herausforderungen mit Kompetenz und Verlässlichkeit.